Das waren die besten Passivhäuser des Jahres

견적 요청하기

잘못된 정보입니다. 국가번호 및 전화번호를 다시 확인 해 주세요
보내기' 버튼을 클릭함으로써 개인 정책에 동의하며 요청 수행을 위한 개인 정보 수집 및 활용을 허락합니다.
참고: 개인 정보 폐기는 privacy@homify.com을 통해 상시 요청 가능합니다.

Das waren die besten Passivhäuser des Jahres

Sabrina Werner Sabrina Werner
AL ARCHITEKT - Architekten in Wien의  주택
Loading admin actions …

Passivhäuser kommen ohne eine herkömmliche Heizung aus und sind nicht nur ausgesprochen energie-effizient, sondern auch kostensparend. Hierfür bedarf es einer ausgezeichneten Wärmedämmung und eines Wärmetauschsystems, das Lüftungswärmeverluste vermeidet. Wir haben die besten Passivhäuser des Jahres aufgespürt und stellen sie euch vor.

Massives Passivhaus mit nachhaltiger Isolierung

Dieses Passivhaus ist mit einer Isolierung aus Stroh ausgestattet. Die massive Außenhauses besteht zum Teil mit Holz gestaltet und stellen damit eine natürliche und harmonische Verbindung zur Umgebung dar. Eine Holzlattung versteckt die großen Fenster, die tagsüber sicher werden. Auf der Rückseite ist das Haus über große Fenster mit dem Garten verbunden.

Komfortables Passivhaus für die ganze Familie

Dieses Passivhaus wurde in Massivbauweise realisiert und bietet einer fünfköpfigen Familie Platz. Das Haus ist am Hang errichtet und mit einer überdachten Süd-Terrasse ausgestattet, auf die man durch die Küche gelangt. Der Wohnbereich hat Zugang zu einer eigenen Terrasse, von der aus man die Abendsonne beobachten kann. Selbst der Keller verfügt in diesem Passivhaus über Tageslicht, sodass hier zwei Zimmer sowie Dusche und WC eingerichtet werden konnten.

Passivhaus mit flachem Satteldach

Dieses Passivhaus präsentiert sich mit einem kompakten Baukörper und flachem Satteldach. Der Grundriss ist quadratisch gestaltet und die Wohnräume sind nach Süden hin ausgerichtet. Der offene Wohnraum ist von Tageslicht durchflutet und zum Garten hin gibt es bodentiefe Fenster, die einen fließenden Übergang zwischen Wohnräumen und Rosengarten ermöglichen. Der Grundriss ist optimal gestaltet, sodass sechs Personen auf einer Fläche von 170 Quadratmetern bequem leben können. Die Fassade ist mit Mineralwolldämmung ausgestattet und mit mineralischem Edelkratzputz versehen. Die Fenster besitzen eine Dreifachverglasung und die Gebäudehülle ist luftdicht, sodass nahezu keine Wärmeverluste entstehen.

Hübsches Passivholz aus Holzständerwerk

Planquadrat-Architekten PartG mbB의  패시브 하우스
Planquadrat-Architekten PartG mbB

Ansicht Garten mit Terrasse und heraus gezogenem Wohnzimmer

Planquadrat-Architekten PartG mbB

Dieses Passivhaus ist über eine große Terrasse an den Garten angebunden. Große Fenster stellen eine funktionale Verbindung zwischen Innen und Außen her und sorgen für ein lichtdurchflutetes Untergeschoss. Die Dämmung besteht aus Zellulose und die Boden-Deckel-Schalung ist aus sägerauer Lärche gestaltet.

Eine ansprechende Architektur in ökologischer Bauweise

Moderne Passivhäuser verbinden ein angenehmes Design mit einer ökologischen und energieeffizienten Bauweise. Dieses Gebäude überzeugt mit einer Holzfassade, die von einer großzügigen Verglasung durchbrochen wird und damit ein warmes, natürliches Material mit einer modernen, glatten Oberfläche kombiniert wird. Das Grundstück ist nach Nord-Süd orientiert und bietet einer Familie mit zwei kleinen Kindern Platz. Konstruiert wurde das Passivhaus in Holzriegelbauweise. Es ist mit einer Strohdämmung sowie mit einem Lehminnenputz ausgestattet. zum Süden und Westen hin wurde eine große Terrasse installiert, die über eine großzügige Verglasung mit den Innenräumen verbunden ist.

Casas inHAUS의  주택

건축/인테리어 전문가를 찾고 계시나요 ? 연락처를 남겨 주시면 적합한 전문가를 찾을 수 있도록 도와 드리겠습니다.

당신에게 딱 맞는 디자인을 찾아보세요.